Für KonsumentInnen

1. Wie kann ich die Waren bestellen?

Für alle, die mal testen wollen, wie's funktioniert, bieten wir an, zwei Probebestellungen zu tätigen. Also auf dieser Seite anmelden,  wir nehmen daraufhin Kontakt mit euch auf und schalten euch dann frei und schon könnt ihr euch uneingeschränkt im Shop umschauen. Zum Bestellen ist dann nur noch nötig, einen gewünschten Betrag auf unser Konto zu überweisen und dieses Guthaben dann bei uns einzutragen. Wenn man nach zweimal Abholen zufrieden ist und weiter bei uns mitbestellen will, bitte ein Beitrittsformular ausfüllen und den Mitgliedsbeitrag einzahlen
(siehe unten: Mitgliedschaft).

Um Guthaben aufzuladen, überweist bitte mittels E-Banking oder per Erlagschein den gewünschten Betrag (bis zu 500 Euro) auf folgendes Konto:
Foodcoop Vöcklabruck  IBAN: AT50 2032 0323 0225 0877

Bitte gebt als Buchungstext "Guthaben-Aufladung" und euren Namen an.

Nach der Einzahlung tragt ihr dieses Guthaben auch unter "Meine Daten", "Guthaben" ein  - nun steht einer Bestellung nichts mehr im Wege!

 
2. Abholung und Abholzeiten
Bestellungen können bis Dienstag Mitternacht für die Abholung am darauf folgenden Freitag getätigt werden.
Die Anlieferung der bestellten Waren erfolgt dann am Freitag.

Abholung: 13:30 - 15:30 Uhr im Keller der Hatschekstiftung/OKH (Hans Hatschekstr. 24). Wenn jemand seine Waren nicht zu den Abholzeiten holen kann, so finden wir sicher eine andere Lösung. Entweder man redet sich mit anderen Mitgliedern zusammen oder man lässt sich kurz einschulen, und kann so die Produkte auch später alleine abholen. Einfach an uns wenden - die Abholzeiten sollen keine Hürde sein!


3. Bezahlung
Die Bezahlung der Waren inklusive Pfand erfolgt ausschließlich bargeldlos über unser Guthabensystem.
 
 
4. Mitgliedschaft und Mitgliedsbeitrag
Bis zu zwei Probebestellungen sind ohne Mitgliedschaft im Verein möglich.
Bei einem unserer Infotreffen oder zur Abholzeit kann man ein ausgefülltes Beitrittsformular abgeben. Download:

Beitrittsformular

Den Mitgliedsbeitrag (5 Euro pro Monat) kannst du auf folgende Weise entrichten:
Im Shop gibt es unter "Hersteller" uns – die "Foodcoop Vöcklabruck". Und der einzige Artikel, den wir anbieten, ist unser Mitgliedsbeitrag. Diesen kannst du also wie andere Produkte im Shop kaufen, er wird von deinem Guthaben abgebucht. Entweder für ein ganzes Kalenderjahr (wenn man bereits Mitglied ist, zahlt man diesen Betrag jährlich am Jahresanfang). Oder - wenn du später im Jahr einsteigst - den reduzierten Beitrag ab Mai bzw. September.

Der Mitgliedsbeitrag deckt unsere Unkosten (Software, Anschaffungen fürs Lager, Betriebskosten...)  Es gibt keinen Aufschlag auf die Preise der Produkte, das heißt, dass der Mitgliedsbeitrag unsere einzige Einnahmequelle ist. Niemand in unserer Foodcoop erhält in irgendeiner Form finanzielle Vergütung, alles passiert ehrenamtlich.
Damit nicht alles an einigen wenigen hängen bleibt, soll auch jedes Mitglied einen Beitrag zB in Form von gelegentlichen Shopdiensten leisten oder sich irgendwie anders einbringen.

5. Produkte und Preisgestaltung
Unsere obersten Prioritäten: direkter Kontakt zu den ErzeugerInnen, Regionalität und kurze Transportwege, möglichst biologische Produktion (nicht immer mit Zertifikat), wenig Verpackung.

Die Preise der Waren richten sich in erster Linie nach den Preisen, die die ProduzentInnen gerne dafür hätten. Wir wollen keine Dumpingpreise, sondern den fairen Preis, der es den Bauern und Bäuerinnen ermöglicht, langfristig und nachhaltig ihre Produkte zu liefern. Jede/r HerstellerIn kann über unsere Software den Preis selbst eintragen und jederzeit selbst ändern.